Theater

made in heaven


rainald goetz: jeff koons
featured by JULALENA
mentored by MARKUS

featured by
Jula Zangger + Lena Westphal
mentored by Markus Kubesch

Dieses Stück von Rainald Goetz über Jeff Koons beschäftigt sich mit für den Künstler existentiellen Fragen: macht Kunst Sinn, muß der Künstler leiden um schaffen zu können, welchen Wert hat künstlerisches Schaffen für die Gesellschaft. In einer packenden Performance präsentieren die Schauspielerinnen Jula Zangger und Lena Westphal an einem idealen Ort (Atelier Schaumbad) ihre Gedanken zur wichtigsten Nebensächlichkeit der Welt!


Vergangene Termine