Kunstausstellung · Diverse Musik

Macular - Parsec


Parsec ist eine kinetische audio-visuelle Maschine mit 16 identischen Armen, die eine generative Komposition auf der Basis von synthetisiertem Schwarmverhalten vorführen.

Jeder Arm ist mit licht- und klangerzeugenden Vorrichtungen ausgestattet, die rotieren und dabei im Raum abstrakte audio-visuelle Muster ausstreuen.

Das Herzstück der Installation ist ein Swarm Synthesizer, 16 identische analoge und modulare Synthesizer, die programmiert sind, schwarmähnliches Verhalten nachzubilden. Auch bei den von der Maschine generierten Bewegungen der Arme und Lichtmustern kann man dieses Verhalten beobachten.

Die Installation spielt mit unserer Wahrnehmung und sorgt für ein intensives hypnotisches Erlebnis.

Konzept & Realisierung: Joris Strijbos & Daan Johan

Österreichische Erstaufführung


Vergangene Termine