Jazz

Maaike den Dunnen


Daß die Arbeit von Marianne Mendt auch über die Grenzen Österreichs hinaus Wirkung zeigt, erkennen wir an der jungen, stimmlich und visuell attraktiven Holländerin Maaike den Dunnen, die mit den heimischen Krachern Thomas Kugi sax, Renato Chicco p, Milan Nikolic b und Mario Gonzi dm ihr JAZZLAND-Debut begeht – sie war in St.Pölten eine Sensation, das sollte sich bei uns wiederholen.


Vergangene Termine