Kunstausstellung

Lym Moreno, und Ibrahim Barghoud - Portraits


Im Rahmen der Ausstellung „Portraits“ geben die zwei Künstler - Lym Moreno (Venezuela) und Ibrahim Barghoud (Syrien) - Einblick in ihr Schaffen und zeigen Gesichter ihres Lebens, ihrer Träume und ihrer Geschichten. Während sich in Lym Morenos Werken die menschliche Gestalt mit animalischen Wesen und Expressionen vereinen, abstrahiert Ibrahim Barghoud in seinen Werken den Ausdruck. Zusammen zeigen die Künstler einen gegensätzlichen Zugang in der Darstellung von Gesichtern, die das Schrecken ebenso wie das Schöne in sich tragen und ein Abbild der Menschheit geben. Oder was seht ihr?
Weitere Menschen und deren Werke werden den Abend des 23. September ergänzen. Im musikalischen Bereich sorgt das Vater-Tochter-Duo Ernst und Sara Demattio für Genuss, und das Weingut MAD - Haus Marienberg aus Oggau bietet Kreationen zur Verkostung, die seit 1786 von der Familie geschaffen werden und heute Weinliebhaber aus der ganzen Welt erfreuen.
Noch ein Höhepunkt des Abends wird die Prämiere des künstlerischen Kurzfilms „ART HOUSE PROJECT“ sein, der Einblick in unser Schaffen an den Wänden gibt. Lasst euch überraschen.


Vergangene Termine