World Music

Luzviminda – Shirley Dimaano mit Parno Graszt


Gipsymusic – World und Folkmusik

Shirley Dimaano, philippinische Sängerin, gründete mit Mitgliedern der Gipsyband Parno Graszt aus dem Nordosten Ungarns die Gruppe Luzviminda. Shirley Dimaano brachte verschiedenste Einflüsse, von philippinischen bis lateinamerikanischen Musikstilen, mit in die Gruppe traditioneller Roma-MusikerInnen. Sie möchte mit ihrem Motto „Eine Welt, eine Musik... Einheit in der Vielfalt“ eine Botschafterin der Toleranz sein und spannt damit eine Brücke zwischen den Kulturen, um Unterschiede, Missverständnisse und Konflikte unserer Gesellschaft überwinden zu können und zur Herstellung von Frieden und Harmonie beizutragen. Das zentrale Element dieser ungewöhnlichen musikalischen Liaison ist ein Musikinstrument, das in all diesen Kulturen immer wieder gerne eingesetzt wird, die kleine Gitarre, die in verschiedensten Teilen der Erde verschiedene Namen und Ausführungen hat und die Klangcharakteristik der Mandoline und Gitarre in sich vereint: Cabaquina (Lateinamerika), Cavaquinho (Portugal, Brasilien), Ukulele (Hawaii).

Eintritt: VVK € 12,- / AK € 15,- (ermäßigt: VVK € 10,- / AK € 13,-)
Eine Kooperation von OHO, VHS der burgenländischen Roma und dem
Ungarischen Kulturverein Oberwart


Vergangene Termine