Musical

Luna


Stell dir vor, du sehnst dich nach Liebe. Doch, was immer auch geschieht, du darfst nur Beobachter sein. Bis eines Tages ein Wunder geschieht …

Nach dem Erfolgsmusical Wenn Rosenblätter fallen präsentiert Rory Six in diesem Jahr eine Weltpremiere auf der Bühne der Burg Perchtholdsdorf – das Musical LUNA.

Die Geschichte:
Ein gewaltiger Urknall erweckt unser Universum zum Leben und mit ihm Luna, den Mond. Durch die unüberwindbaren Kräfte des Weltalls auf seine Umlaufbahn gezwängt und zu ewiger Einsamkeit verdammt, beobachtet der Mond die Menschen auf der Erde.

Einer dieser Menschen ist der eingebildete Prinz Alvar. Obwohl er scheinbar alles hat, wovon man träumen kann, fühlt sich sein Leben ebenso leer an wie das des Mondes. Als seine Mutter obendrein Alvars Zweckhochzeit mit der Prinzessin Berit beschließt, sucht er in der Nacht auf einem Boot Zuflucht in der Stille des Sees.

Auge in Auge mit dem Mond, geschieht das Unglaubliche: Zum ersten Mal in ihrem Leben empfinden beide, was es bedeutet, zu lieben. Doch hat eine Liebe zwischen Mensch und Mond in einer Welt aus Zwängen und Normen überhaupt eine Chance?

Buch & Musik:
Rory Six

Die Stars auf der Bühne:
Wenn Rory Six ein neues Musical auf die Beine stellt, funkeln die Stars nicht nur am Himmel, sondern vor allem auf der Bühne.

Es spielen:
Ana Milva Gomes
Jacqueline Braun
Barbara Obermeier
Riccardo Greco


Vergangene Termine