Musical · Film · Theater

Lukas und die Götterfunken


Ein Musical über Glück und Freundschaft - ein Musiktheater wurde coronabedingt zur Filmvorführung.

Im Land der Götterfunken herrscht Unruhe. Ein Monster treibt sein Unwesen. Hilfe scheint zu nahen, als es den Außenseiter Lukas in diese Traumwelt verschlägt. Lukas ist schwerhörig. Verzweifelt, ohne Freunde und scheinbar vom Glück verlassen trifft er in diesem wundersamen Land auf freundliche Bewohner wie den redegewandten Tinnitus, den fröhlichen Ohrwurm oder das lautstarke Pärchen Trommel und Fell. Sie zeigen ihm, was im Leben wirklich wichtig ist.

Kinderchor Penzing
Leitung: Beate Länger-Oelz und Nicole Marte
Libretto/Drehbuch: Alexandra Schöler-Haring und Nicole Marte
Komposition: Bernhard Höchtel
Regie: Alexandra Schöler-Haring


Vergangene Termine