Diverses

Lukas Plöchl lädt zum Lauftraining


Am 30. September 2014 fällt zum achten Mal der Startschuss zum erste bank vienna night run. Als Vorbereitung dazu lädt LICHT FÜR DIE WELT gemeinsamen mit einem Promi jeden letzten Dienstag im Monat zum gemeinsamen Lauftraining. Start dieser Laufserie ist mit dem Duo Lukas Plöchl & Laufcoach Andreas Nöhmayr am 25. März 2014 im Stadtpark.

„Der erste bank vienna night run auf der nächtlichen Wiener Ringstraße ist aus keinem Eventkalender mehr wegzudenken. Um nicht nur Körper und Geist, sondern auch die Menschlichkeit zu fördern, haben wir die Idee des night runner des Monats geboren. Ab sofort heißt es einmal im Monat Laufschuhe schnüren und gemeinsam mit einem Promi, einem professionellen Laufcoach und anderen Sportbegeisterten neue Laufstrecken erkunden“, so Hannes Menitz, Initiator des erste bank vienna night runs.

Der erste night runner des Monats ist Sänger und Herz von Österreich-Juror Lukas Plöchl. "Ein Leben ohne Sport ist für mich undenkbar. Normal findet man mich nur im Freihantelbereich des John Harris aber durch den vienna night run komm‘ auch ich auf meine 2-3 Cardioeinheiten im Jahr. Doch egal welchen Sport man praktiziert, er macht stark und verbindet", betont Lukas Plöchl.

Der Startschuss für den vienna night run fällt heuer am Dienstag, dem 30. September punkt 19:30 Uhr. Wie auch schon in den Jahren davor gehen 6 Euro jedes Startgeldes direkt an LICHT FÜR DIE WELT. Mit der Spende werden wieder zahlreiche Operationen am Grauen Star in Ländern des Südens finanziert. 2013 haben 19.000 Läuferinnen und Läufer eine Spende von 114.000 Euro ermöglicht. Insgesamt konnte in den sieben Jahren des Bestehens des vienna night runs 16.000 Menschen in Afrika das Augenlicht geschenkt werden.

[email protected]
http://www.licht-fuer-die-welt.at


Vergangene Termine