Oper · Theater

Lucia Di Lammermoor



Oper in drei Akten von Gaetano Donizetti.
Libretto von Salvadore Cammarano nach dem Roman „The Bride of Lammermoor“ von Walter Scott - In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Lucia Ashton liebt Edgardo di Ravenswood. Die beiden schwören sich ewige Treue. Doch Edgardo ist der Todfeind ihres Bruders Enrico, und dieser plant eine vernichtende Intrige: Ein Brief verkündet Edgardos Vermählung mit einer anderen. Und so beugt sich Lucia dem Willen ihres Bruders und willigt ein, Arturo zu heiraten. Mit zitternder Hand unterzeichnet die vermeintlich Verlassene das Ehegelübde, als Edgardo plötzlich hereinstürmt und sie, tief getroffen ihres Verrates wegen und voller Verachtung, von sich stößt! Zerrissen zwischen der Intrige ihres Bruders, den Beschimpfungen Edgardos, verliert sich Lucia … doch ihre Rache wird blutig sein, ihr Wahnsinn tödlich.

Seitdem sie 1835 das erste Mal die Bühne betrat, gehört Lucia zu den faszinierendsten und extremsten Figuren: Sie reißt uns in flirrende Sphären empor, um einen Atemzug später in den Abgrund zu stürzen, bevor sie sich mit einer fliehenden Bewegung löst, um dem Tod furchtlos entgegen zu lächeln. Die international gefeierte Sopranistin Ana Durlovski wird das Gewand dieser Frau überstreifen und sich dem Kampf für die verbotene Liebe stellen. Unter der musikalischen Leitung von Andrea Sanguineti sind darüber hinaus Pavel Petrov als Edgardo, Rodion Pogossov als Enrico und Alexey Birkus als Raimondo zu erleben. In Szene und Raum gesetzt wird die weltweit geliebte Belcanto-Oper von Verena Stoiber und Sophia Schneider, die bereits in der Spielzeit 2016/17 „Tristan und Isolde“ an der Oper Graz erarbeiteten.

Musikalische Leitung: Andrea Sanguineti / Marcus Merkel
Inszenierung: Verena Stoiber
Ausstattung: Sophia Schneider
Licht: Sebastian Alphons
Dramaturgie: Marlene Hahn
Chor und Extrachor: Bernhard Schneider

Enrico Ashton: Rodion Pogossov /Dariusz Perczak
Lucia: Ana Durlovski
Edgardo di Ravenswood: Antonio Poli / Pavel Petrov
Lord Arturo Bucklaw: Albert Memeti
Raimondo Bidebent: Alexey Birkus
Alisa: Andrea Purtić
Normanno: Martin Fournier

  • Fr., 03.05.2019

    19:30
  • Fr., 10.05.2019

    19:30
  • Sa., 18.05.2019

    19:30
  • Mi., 22.05.2019

    19:30
  • Sa., 25.05.2019

    19:30
  • So., 02.06.2019

    15:00
  • Fr., 14.06.2019

    19:30