Diverses

Lotte Tobisch im Gespräch mit Carl Aigner


Das Museum Niederösterreich, insbesondere das Haus für Natur ist für die naturverbundene Grande Dame der Wiener Kultur ihr Lieblingsmuseum. Auf den Bühnen von Burgtheater, Volkstheater und Josefstadt sowie in Film und Fernsehen war sie zuhause.
Beeindruckende Persönlichkeiten wie Herbert von Karajan oder Claus Paymann oder die Freundschaft zu Theodor W. Adorno prägten die künstlerische Laufbahn der „Miss Opernball“ ebenso wie ihr soziales Engagement mit dem Verein „Künstler helfen Künstler“ mit dem Künstlerheim in Baden bei Wien.


Vergangene Termine