World Music

Los Mareados 'Cuarteto Tango' (Graz) + Meis Moudi `Folk Funk, Mundart Pop`


Im Tango Fieber von Buenos Aires – ein mitreißender, bewegender Milonga-Abend mit der Spitzenformation des original argentinischen Tangos, mit LOS MAREADOS 'Cuarteto Tango' .

LOS MAREADOS 'Cuarteto Tango' (Graz)
Im Tango Fieber von Buenos Aires – ein mitreißender, bewegender Milonga-Abend mit der Spitzenformation des original argentinischen Tangos, mit LOS MAREADOS 'Cuarteto Tango' .
Es ist nicht irgendein Tango-Quartett, das Ihnen die Atmosphäre von Buenos-Aires in seiner ursprünglichsten Form an diesem Abend zu Herz und Gehör bringen wird. Die vier Steirer Peter Ulbrich, Ewald Oberleitner, Kurt Bauer und Bernhard Weiss sind international renommierte Vollblutmusiker, die über den Tango Argentino zu einem kongenialen Quartett zusammengefunden haben. Ein unvergesslicher Abend voll purer Leidenschaft. Keine Garantie, dass nicht auch Sie, angesteckt vom Fieber der Musik, vom Sessel aufspringen und zu tanzen beginnen..

Peter Ulbrich (Gesang, Klarinette)
Ewald Oberleitner (Kontrabass)
Kurt Bauer (Violine)
Bernhard Weiss (Gitarre, Charango)

https://www.youtube.com/watch?v=u-rHTcKVlrw

MEIS MOUDI Folk Funk, Mundart Pop
2008 gegründet und anfänglich melancholisch angelehnt, hat sich meis moudi nach einer einjährigen Pause, Ende 2015 neu erfunden. Perkussion wurde gegen Schlagzeug getauscht und man hat die Harmonika für sich entdeckt.Es entstand eine knackige Mischung aus leidenschaftlichem Gesang in Mundart, groovigem Bass und trippigem Schlagzeug als Basis. Garniert mit funkiger Gitarre und abgerundet mit einer verspielten bis dröhnenden Harmonika.

Marisa Kopp – Gesang
Manfred Sattler – Gitarre, Gesang
Stefan Sattler – Bass, Gesang
Stefan Grillitsch – Harmonika
Winni Steiner – Schlagzeug


Vergangene Termine