Pop / Rock

Long Distance Calling


Long Distance Calling:
Stillstand. Formeln. Erwartungshaltung. Worte, die LONG DISTANCE CALLING längst aus ihrem Kosmos verbannt haben. Ferner ist es eine Haltung, die ihnen Auftritte auf den namhaften Festivals wie Rock am Ring, Summer Breeze, Wave-Gotik-Treffen oder Roadburn sicherte und ihnen etliche Headlinershows bescherte.

Ihr neues Album „The Flood Inside“ klingt unverkennbar nach den Münsteranern, allerdings noch konsequenter umgesetzt. „Wir haben diesmal im Vorfeld vieles in Frage gestellt und feingeschliffen. Ein Part ist selbstverständlich immer so lang wie er lang sein muss. Trotzdem wurde oft diskutiert und dann aus dem Bauch heraus entschieden. Viele Ideen ergeben viele verschiedene Teile, trotzdem muss es fließen. Das war der Plan.“ Wodurch etliche, sogenannte „Endorphin-Momente “ auf dem neuen Album festgehalten werden konnten.

Die Band erklärt genauer: „Wenn es etwas gibt, das uns musikalisch charakterisiert, dann ist das die Kombination aus coolen, harten Riffs mit unkitschigen Melodien.“ Diese Charakteristika finden sich in den acht Stücken (davon vier mit Gesang) des neuen Albums ebenso wieder, wie die inzwischen nicht mehr wegzudenkenden Gastauftritte externer Künstler.

JUNIUS (US)
www.juniusmusic.com

WOLVES LIKE US (NO)
www.facebook.com/wolveslikeusss


Vergangene Termine