Literatur

Literatur um 8 - Geboren im KZ


Sieben Mütter, sieben Kinder und das Wunder von Kaufering I
Lesung und Gespräch mit Eva Gruberová, Helmut Zeller und der Zeitzeugin Marika Nováková

Einführende Worte: Prim. Univ. Prof. Dr. Jörg Keckstein
Musikalische Umrahmung: Ján Kubiš, Akkordeon

Das Wunder ist siebenfach. Sieben Kinder, die im KZ-Außenlager Dachau geboren wurden, überlebten. Die Autorin und Dokumentarfilmerin Eva Gruberova zeichnete "Das Wunder von Kaufering I" nach.


Vergangene Termine