Literatur

Literatur für junge LeserInnen 2015


Wiens größtes Kinderliteraturfestival "Literatur für junge LeserInnen" lockt von 19. bis 25. März 2015 Leseratten bei freiem Eintritt in das Palais Auersperg.

Wiens größtes Kinderliteraturfestival lockt große und kleine Leseratten bei freiem Eintritt in die prunkvollen Räume des Palais Auersperg. In zahlreichen Lesungen, Workshops, Bilderbuchfilmen, Theater- und Musikaufführungen können Kinder zwischen 3 und 14 Jahren Literatur hautnah erleben. Außerdem lädt eine rund 2000 aktuelle Bücher umfassende Ausstellung zum Entdecken und Schmökern ein.

Am Wochenende konnten Kinder und Erwachsene im Rahmen einer Lyrik-Matinee Poesie vom Feinsten gemütlich bei Kaffee, Saft und Kuchen genießen. Die Strottern erkundeten in ihrem Konzert gemeinsam mit dem Publikum die raunzigen, traurigen und lustigen Facetten des Wienerlieds – und es durfte mitgesungen und mitgetanzt werden. Anlässlich des vor einigen Monaten gefeierten 100. Geburtstages von Mira Lobe und des 60. Geburtstages von Erwin Moser wurden außerdem Geschichten und Gedichte dieser beiden Größen der österreichischen Kinderliteratur gelesen.


Vergangene Termine