Literatur

Literarisches Hausquartett



Bücher für einen Serienmarathon

Nachdem in der Quarantänezeit im heurigen Frühjahr Netflix und Co ihre absolute Hochphase erlebten, hat sich das Literarische Hausquartett vorgenommen, diesmal vier Bücher unter die Lupe zu nehmen, die als Serien verfilmt wurden.

Welche Bücher es unbedingt noch unter den Christbaum schaffen sollten und welche Serien sich bestens für ein Couchvergnügen in den Weihnachtsferien eignen, darüber diskutieren:
Christina Matuella (Schauspielerin, Clownfrau), Michaela Posch (Schauspielerin, DJ, Mitbegründerin von Tanzen wie früher), Julia Mumelter (Stromboli Geschäftsführerin) und Robert Renk (Literaturdealer und Moderator des Abends).