Diverses · Literatur

Literarische Soirée


Mit: Anna Baar, Günther Eisenhuber, Klaus Kastberger.
Moderation: Robert Weichinger.

Über wichtige literarische Herbst-Neuerscheinungen diskutieren Ö1-Redakteur Robert Weichinger und Literaturhausleiter Klaus Kastberger gemeinsam mit der Schriftstellerin Anna Baar und Günther Eisenhuber, Verlagslektor bei Jung und Jung.

Auf dem Programm stehen der bitter-böse Romanerstling einer weit über die Grenzen hinaus bekannten steirischen Kabarettistin und Poetry-Slammerin, ein Familienroman über Freiheit und Verantwortung, Herkunft und Selbstbestimmung, in dessen Mittelpunkt ein Wiener Gastarbeiterkind steht, sowie ein Roman, in dem Verschwörungsszenarien so gut wie alles erklären können und sogar Donald Trump und Bob Dylan etwas gemeinsam haben.

Lisa Eckhart: Omama (Zsolnay 2020)
Sandra Gugić: Zorn und Stille (Hoffmann und Campe 2020)
Stefan Kutzenberger: Jokerman (Berlin Verlag 2020)


Vergangene Termine