Literatur

Linzer Kriminacht


Die Linzer Kriminacht im Wissensturm im Rahmen der Krimitage Linz gibt es seit 2013. Ziel der Kriminacht als auch der Festivalreihe ist es, dem österreichischen Krimi eine eigene Plattform in Linz zu geben.

Immer unter Beteiligung mehrerer Österreichischer bzw. auch Oberösterreichischer Autorinnen und Autoren. Seitdem ist die jährlich im Herbst stattfindende und beim Publikum sehr beliebte Kriminacht zugleich eine Leistungsschau des Genres, bei der sich die Autoren nach ihren Lesungen auch gerne mit dem Publikum austauschen.

in Kooperation mit Stadtbibliothek im Wissensturm und Linz Kultur

FRANZ PREITLER liest aus "Die schönen Mordschwestern"
EVA REICHL liest aus "Mühlviertler Grab"
HELMUT SCHARNER liest aus "Mostviertler Jagd"
BARBARA WIMMER liest aus "Tödlicher Crash"

Mittwoch 21.10.2020 – 19:00 Uhr
Stadtbibliothek im Wissensturm,
gegenüber Linz Hauptbahnhof
Eintritt frei!


Vergangene Termine