Tanz · Theater

Lindwurm Destruction Crew - Appetizer Urban Dance


Üblicherweise jammen oder batteln sie: die Mitglieder der Lindwurm Destruction Crew.

Für PELZVERKEHR entwarfen sie unter dem Titel „Appetizer Urban Dance“ drei Mini-Choreografien, um dem tanzinteressierten Publikum unterschiedliche Hip-Hop-Stile näher zu bringen. Leon Bernhofer vulgo Bboy Untitled experimentiert mit Popping und Krumping, Timo Bouter vulgo Bboy Tik verbindet Waacking mit fließendem Modern Dance, Miriam Reichmann vulgo Miss Sunshine kombiniert Hip-Hop mit Ballett, Paul Schiffrer vulgo Bboy P-Rex präsentiert Breaking und Sandro Schurian vulgo Bboy Forrest Funk zeigt feinste Funk Styles.

Die Lindwurm Destruction Crew gründete sich 2017 in Klagenfurt im Anschluss an einen Kurs des B-Boys Vasi Iancu. Die Hip-Hop-Crew besteht aus einer Frau und vier Männern. Seit 2018 organisiert die Crew jährlich eine Jam unter dem Titel „Break to the Woods“. 2019 nahm sie u. a. bei der Dance Star Weltmeisterschaft im kroatischen Poreč teil.
Konzept: PELZVERKEHR
Choreografie, Performance: Leon Bernhofer, Timo Bouter, Miriam Reichmann, Paul Schiffrer, Sandro Schurian


Vergangene Termine