Jazz

Limmitationes - Chilli Jazz Festival 2109


CHILLI JAZZ verlor in den letzten Wochen und Monaten das Anhängsel „FESTIVAL“. Das ist einer Entwicklung geschuldet, die hinführt zu einem Event, der aktive Künstlerinnen und das Publikum gleichermaßen in den Mittelpunkt stellt, auf Augenhöhe bringt bzw. der versucht die Realität eines emanzipierten Avantgarde-Ereignisses umzusetzen. Für LIMMITATIONES steht und stand schon lange die Vernetzung, das Fließen der Informationen aller ARTen, die Kommunikation im Mittelpunkt, insofern kommt LIMMITATIONES der jetzige Ort, das Gasthaus Rudolf Pummer, entgegen: reden, diskutieren, musizieren, tanzen, speisen, trinken, kommunizieren, verstehen, austauschen, übernachten, neues planen, umsetzen, kreativieren, verschränken, dokumentiern, vermitteln …

Alles an einem Ort. CHILLI JAZZ CONGRESS erschallt in einer Ebene, Bühnenlos! Künstlerinnen, Tontechniker, Aufnahmeleitung, FotografInnen sind greifbar. Mann/Frau trifft sich beim Konzert, beim Essen, an der Bar, im Gastgarten oder schon beim Soundcheck. Das Allgemeine und das Besondere, das Private, das Offizielle, das Üblich und das Außergewöhnliche begegnen sich auf Augenhöhen. die FREIE FORM, die offene, freie Kommunikation, eine emanzipierte Kunstform baut Schranken ab, geht immer und immer wieder den Schritt hin zur „barrierefreien Begegnung“!


Vergangene Termine