Pop / Rock

Lime Crush / Alte Sau


Erstmals in Graz das neueste, vermutlich auch tanzbarste Projekt des Hamburger Ur-Punks Jens Rachut, der mehr Bands mit ausgesprochen und ausnahmslos tollen Namen initiierte als heute gängige Aufmerksamkeitsspannen noch zu lassen sich zu merken.

Von Angeschissen, Blumen am Arsch der Hölle, Dackelblut, Oma Hans, über Kommando Sonne-milch etc. nun also zu: Alte Sau. 2014 gegründet, verschmelzen hierin die von Rebecca Oehms gespielte Heimorgel, das effektive Schlagzeug Raoul Doré´s mit Rachuts eigensinnigen, trotzig- poetischen Sprechgesang zu einem unwiderstehlichen hypnotischen Sog. An diesem Abend präsentieren sie das aktuelle selbstbetitelte und auf dem Major Label erschienene, allerorts nachhaltig faszinierende Debütalbum.

de.wikipedia.org/wiki/Alte_Sau

Zuvor die schnellen, flinken Lime Crush aus Wien, um die sich auch in anderen lauten D.I.Y.-Zusammenhängen verdient machenden Jasmin Rilke (Aivery ) Andi Dvorák (fettkakao), Nicoletta Hernandez (Mopedrock!!) und Veronika Eberhart (Plaided, Tirana). Im instrumentellen Rotationsprinzip fliegen ihnen diese schönen Feuerwerke als kleine Hits zu, selbst das Nachrichtenmagazin Profil kommt nicht umhin ihr 7“ – Debut ( fettkakao #38)- als „gut gelaunten, vorlauten, tanzbaren Garagenrock mit Kunstunifärbung von vier der umtriebigsten und klügsten Punkrock-AktivistInnen Wiens„ zu bezeichnen.

fettkakao.bandcamp.com/album/lime-crush

Anschließend DJ-Set von guy the guy und Turbo (Wilhelm show me the Major Label)!


Vergangene Termine