Kunstausstellung

Lighthouse


Lighthouse ist eine Installation im Diskurs des Museums der Zukunft, dessen Kunstlichtquellen nicht mehr statisch, sondern dynamisch und wandelbar sind. KünstlerIn, KuratorIn und ArchitektIn entwickeln ein Setting auf Basis der gewonnen Erkenntnisse der laufenden Forschungstätigkeiten "Licht als Baustein des Museums der Zukunft" der Architektin Andrea Graser.

Es ist das Wesen des Lichts das unsere Wahrnehmung von Kunst und Raum prägt und uns als Gestaltungselement innerhalb des White Cubes zur Verfügung steht. Ein Wechselspiel zwischen Kunst, Raum und Licht. 24 Stunden im Zeitraffer. Zwischen hell und dunkel. Zwischen Umgebungslicht und Signallicht. Die Verknüpfung von materiellen Raum und substantiellen Licht stehen dabei auf dem Prüfstand.


Vergangene Termine