Kunstausstellung

LIFE. ROOMS. pop-up-Ausstellung Detlef Löffler


Diese Schau in der kuratierten pop-up-Ausstellungsreihe „curated by_station“ im Veldener Kunstbahnhof Wörthersee zeigt unter dem Titel „Life.Rooms.“ aktuelle Foto- und Videoarbeiten von Detlef Löffler.

Momentaufnahmen von Reisenden visualisiert der in Wien und Kärnten lebende Künstler an diesem Ort der flüchtigen Begegnungen. Der fotografisch in Szene gesetzte Inhalt seiner Arbeiten wird thematisch gegenübergestellt und beschreibt die Parallele von Zeit, Raum, Vergänglichkeit aber auch melancholischer Erinnerung (wie etwa die im Detail abgebildete Arbeit „Shadows of memories“).

LIFE. ROOMS. Detlef Löffler
Eröffnung am Freitag, 23. Oktober 2020 um 19 Uhr
Grußworte: Kulturreferent GV Dietmar Piskernik
Barbara Ambrusch-Rapp mit Detlef Löffler im Gespräch

Die Eröffnung findet Cov19-bedingt im kleinen Rahmen statt, daher bitte um Anmeldung und Einhaltung der Cov19-Regelungen vor Ort, danke!

Diese Ausstellung ist Teil des 2020 kärntenweit stattfindenden Kulturprojektes zeit.čas.tempo, initiiert vom Kunstverein Kärnten. In der Zeit von Mai bis Dezember 2020 wird dieses Thema in sämtlichen Sparten der Kunst (bildende Kunst, Literatur, darstellende Kunst, Musik, Performance, Film etc.) erlebbar gemacht.

Öffnungszeiten dieser pop-up-Ausstellung:
Freitag, 23. Oktober von 19 bis 21 Uhr, sowie Samstag, 24. Oktober und Sonntag, 25. Oktober 2020 jeweils von 11 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung (0664-9262926 oder [email protected])
Kunstbahnhof Wörthersee
Bahnhof 9220 Velden am Wörthersee (Hausbahnsteig)

Der Kunstbahnhof Wörthersee in Velden wird unterstützt von Land Kärnten Kultur, Marktgemeinde Velden am Wörthersee sowie Unternehmen und Privatpersonen aus der Region.


Vergangene Termine