Pop / Rock

Life Has Zwa Seit'n


Album-Präsentation: Das Leben hat zwei Seiten – der Titel verrät schon die Inhalte des Albums …

Unser Dasein besteht aus Hell und Dunkel, Schwarz und Weiß, Trauer und Fröhlichkeit – es gibt immer wieder gute und schlechte Zeiten. Diese Umstände und Gefühlslagen möchte ich hier musikalisch und textlich zum Ausdruck bringen. Auf alle Themen die uns ganzheitlich, emotional und gesellschaftlich bezogen – manches mit aktuellen Bezügen, manches zeitlich unabhängig. Daraus ergibt sich auch eine Mischung aus Liedern, die schon vor Jahren entstanden und somit gut abgelegen sind, und Songs die für dieses Album neu entstanden sind.

Es sind auch zwei Interpretationen von Songs anderer KünstlerInnen enthalten – jeweils für eine der thematisierten Seiten …

Das Album ist eine Eigenproduktion, für die Mitgestaltung und musikalische Realisierung bedanke ich mich hier für die Mitarbeit und Unterstützung aller „Friends“. Somit sind etwa 80% der Inhalte analog und „erdig“ eingespielt und einige Zutaten digital via midi entstanden – die jeweilige Besetzung, bzw. Umsetzung ist für jeden Song mit detaillierten Credits ersichtlich.


Vergangene Termine