Klassik

Liederabend Monika Medek, Sopran und Margit Fussi, Klavier


Unbändige Leidenschaft und tiefe Gefühle, musikalisch ausgedrückt durch dichten, orchestralen Klang, verbinden die spätromantischen Komponisten Richard Strauss, Gustav Mahler und Johannes Brahms. Ihre Werke sind in Farbenreichtum und Überschwang kaum zu übertreffen. So verwundert es nicht, dass auch die kammermusikalischen Fassungen ihrer Orchesterlieder einiges zu bieten haben.

Die Wiener Sopranistin Monika Medek begibt sich zusammen mit der renommierten Pianistin Margit Fussi auf eine Reise in jene Klangwelten. Als Akzent hierzu erscheint die neue Musik des zeitgenössischen Komponisten Franz Eugen Dostal.


Vergangene Termine