Theater

Lieben Sie Brahms?


Die neue Produktion im Theater Spielraum, nach dem Roman von Françoise Sagan.

Bei seinem Erscheinen war der Roman über die Liebe einer Frau zu einem 15 Jahre jüngeren Mann eine Provokation, heute ist er ein Klassiker der französischen Unterhaltungsliteratur: In der langjährigen "offenen Beziehung", die Paule und Roger miteinander führen und die nur für ihn unverbindlich ist, hat sich die Leidenschaft verflüchtigt. Als sich der junge Simon Hals über Kopf in die 40jährige Paule verliebt und sie auf die Frage, ob sie Brahms liebe, keine Antwort weiß, wird es für alle drei Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen und sich den eigenen Ängsten zu stellen: der Angst vor dem Alleinsein ebenso wie der vor den großen Gefühlen.

Inszenierung: Nicole Metzger
Ausstattung: Anna Pollack


Vergangene Termine