Kunstausstellung

Liddy Scheffknecht - Dream Argument


Einleitende Worte: Petra Noll, Kuratorin
Ausstellungsdauer: 30. September 2016 – 12. November 2016
Öffnungszeiten: Do bis Sa 17:00 – 20:00 Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung

Mit fotografischen Sequenzen und Serien, Videoinstallationen, Skulpturen sowie Licht- und Schattenprojektionen untersucht Liddy Scheffknecht (*1980 in Dornbirn) das Verhältnis von Zeitlichkeit und Wahrnehmung. Sie konstruiert Sinnestäuschungen, die die Wirklichkeitsauffassung erweitern, wie u.a. Videoprojektionen auf Fotografien, die aus statischen Bildern scheinbar filmisch-bewegte machen. Oder sie inszeniert – für Fotoserien – mit direkt einfallendem, „geformtem“ Sonnenlicht und Objekten poetische Situationen zwischen Sein und Schein.


Vergangene Termine