Vortrag · Diverses

Lichtermeer - S.O.S Seenotrettung


Das Jahr 2019 ist das sechste Jahr in Folge, in welchem mehr als 1000 Menschen jährlich auf der Flucht im Mittelmeer ertrinken.

Seit 2014 sind schätzungsweise zwischen 15.000 und 18.000 Menschen auf diesem Weg umgekommen.

Das Netzwerk Flucht und Migration von Amnesty International Österreich veranstaltet gemeinsam mit anderen Amnesty Gruppen österreichweit im Gedenken an all jene am 29. November 2019 die Aktion "Lichtermeer - S.O.S Seenotrettung" am Donaukanal.

Gemeinsam wollen wir ein Zeichen setzten und fordern, dass Europa das Massensterben im Mittelmeer verhindern kann und muss.
Österreich muss dabei einen solidarischen Beitrag leisten.

Erst Menschen, dann Grenzen schützen!


Vergangene Termine