Pop / Rock

Lex Audrey


Man muss oft genauer hinsehen, um den wahren Wert der Dinge zu erkennen. Schon der Name der Band, mit der inbegriffenen Anspielung auf Audrey Hepburn fordert das Publikum auf, einmal einen genaueren Blick auf die Welt zu werfen.

Mit ihrem elektronisch verspielten Rock machten Lex Audrey schon vor eineinhalb Jahren mit der EP „»GodGiven«“ auf sich aufmerksam. Nun folgt mit „No Intention of Changing the World“ ihr Debüt-Longplayer.

Nach großer Tour durch Italien und Deutschland kommen die Jungs zum Tourabschluss ins Wiener Chelsea.


Vergangene Termine