Jazz · Soul / Funk / RnB

Lettuce



Lettuce – zu Deutsch Kopfsalat – ist nicht nur die Hauptzutat für eine vitaminreiche Speise, sondern auch der Name eines wunderbaren, genreübergreifenden Funk-/Jazz-/Soul-/Psychedelic-/HipHop-/Avantgardekollektivs aus den USA.

Gegründet von sechs Abgängern des Berklee College of Music in Boston (Massachusetts) macht man nun mittlerweile seit 1992 gemeinsam Musik (wenn auch in wechselnden Konstellationen). Gerne probiert sich die Band in allen erdenklichen Genres und hat sich die fonetische Interpretation ihres Namens "Let us“ geradezu zur Devise bzw. zum Schlachtruf gemacht, sich nicht eingrenzen und einordnen zu lassen. Mit dem 2019 veröffentlichtem neuen Album "Elevate" kommt die Kombo nun auch endlich nach Wien. Man beschreitet darauf sowohl das vetraute Funk-Terrain wie auch Trip-Hop Gefilde – beides mit dem nötigen Selbstvertrauen.