Literatur

Lesung Thomas Losch, Karin Jahn, RRemi Brandner


Der neiche Frisör hat ihr die letzten Hoa ausgrissen und einen Autor, eine Lektorin und einen Schauspieler zusammengebracht. Die sich relativ blitzartig auf ein Programm einigen konnten. Das Ergebnis kann sich hören lassen. Beim Sehen wird’s schon schwieriger, denn er sah dann einen jungen Mann mit diesen Mafia-Sonnenbrillen, durch die man die Augen des Brillenträgers nicht sieht, er stand dort an einem Brünner Kiosk und unterhielt sich gerade mit jemandem, einer jungen Frau, die ihm nun nicht in die Augen schauen konnte. Vielleicht sagte er ihr ja gerade: „Schau mir in die Augen, Kleines.“


Vergangene Termine