Literatur

Lesung mit Gerhard Rühm und Monika Lichtenfeld


Totalansicht
Retrospektive Gerhard Rühm 1952–2015
Gerhard Rühm hat als Literat, Musiker und Künstler immer in Grenzbereichen gearbeitet und diese entscheidend erweitert. Ob er Sprache als Musik komponiert, Worte als Bilder collagiert oder Schrift als Zeichnung auf die Zerreißprobe gestellt hat: seine Linien und Zeichensetzungen sind Denkspuren. Das BRUSEUM zeigt erstmals eine Totalansicht auf das vielfältige Schaffen des großen österreichischen Mehrfachbegabten. Kuratiert von Roman Grabner.


Vergangene Termine