Literatur · Kunstausstellung

Lesung-Lieder-Wein


Ein europäischer Entwicklungsroman.
Lucía ist vierzig, als sie ihren Job verliert. Auch ihr 17-jähriger Sohn kommt ihr abhanden, er driftet nach rechts, wird Mitglied der Identitären Bewegung. …Später mischt er im Bundeskanzleramt mit.
Stabauer spürt in seinem Roman dem Zahn der Zeit nach, der an der liberalen Demokratie nagt.


Vergangene Termine