Jazz

Leonhard Skorupa's Sketchbook Orchestra feat. Michael Moore


Porgy & Bess

1010 Wien, Riemergasse 11

Sa., 12.09.2020

20:30
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Leonhard Skorupa startet mit einem ganz besonderen Feature in die Porgy&Bess Stageband.

„Leonhard Skorupa schafft es immer wieder aufs Neue, sich mit den Veröffentlichungen seiner Projekte unter den interessantesten Neuerscheinungen der letzten Jahre zu positionieren. Ein Klarinettenquartett und eine Formation mit E-Gitarre, Bassklarinette, Schlagzeug und Saxofon gehören zu seinen erfolgreichsten Projekten mit hochgelobten CDs und Tourneen, die ihn bis ins nördlichste Sibirien führten.“
— Ö1 Kulturjournal

Leonhard Skorupa startet mit einem ganz besonderen Feature in die Porgy&Bess Stageband –Saison und hat den US-amerikanischen Saxophonisten und Klarinettisten Michael Moore eingeladen, gemeinsam mit einem handverlesenen Oktett speziell für diesen Anlass geschriebene Musik uraufzuführen. Skorupa zeichnet in seinen Kompositionen einen bunten musikalischen Horizont und changiert zwischen tanzbaren Rhythmen und vertrackter Moderne. Ungeachtet dessen lässt er genug Platz für freie Interaktionen der Ensemblemitglieder bzw. den lyrischen Soli und mitunter auch freien Improvisationen des Multiinstrumentalisten Michael Moore.