Pop / Rock · Jazz

Leo Kysela


8010 Graz

8010 Graz

Di., 24.01.2017

20:00
  • Schloßberg, Restaurant
  • +43-316-84 0000

Leo Kysèla gilt als Meister außergewöhnlicher Interpretationen. Gemeinsam mit seinen kongenialen Musikern formt er aus Welthits Gänsehaut erzeugende Kleinkunstwerke.

Klar kann dieser Mann auch abrocken, dass die Bühne bebt, doch es wäre zu schade um seine leisen Töne, die er so berührend beherrscht … Bei Kysèla macht es keinen Unterschied, ob die Lieder aus seiner eigenen Feder stammen oder aus Lou Reeds, Bob Dylans oder John Lennons – der „Soul Singer" macht Musik daraus, die Stille mit Gold überzieht. (Zitat / Airport Journal)

Neben eigenen, neuen Werken präsentiert der heimische Soul-Großmeister auch einige außergewöhnliche Interpretationen weltbekannter Balladen: Songs von U2, Ben E. King, bzw. GreatBigWorld klingen teilweise so anders, als hätte sie Kysèla neu erfunden. Programmfixpunkte wie “Back in the days” bringen dagegen das Tanzbein zum swingen.

Line up:
L.KY (vocals, bass & e-guitar, blues harp)
JOERG VESELKA (vocals, ac.guitar, mandolin)
special guest:
CHRIS HAMMER (violin)
Als Leos kongenialer Partner wird der höchst kreative Singer-Songwriter JOERG VESELKA viel Eigenes präsentieren. Vieles davon im Duett mit KY. Mit CHRIS HAMMER wurde zusätzlich ein großartiger Konzertgeiger für diesen exklusiven Abend gewonnen.