Theater

Leo, das Monster von Lerchenfried


Leo entführt das Hündchen der Prinzessin. Bloß so, weil ihm fad ist. Kommissar Ernesto de Bomolo und sein Assistent Bertl sind nicht in der Lage, das Hündchen der Prinzessin zurückzubringen. Da kommt der schöne Roberto ins Spiel.

Theaterpädagogische Leitung und Regie: Christine Polacek-Eisner


Vergangene Termine