Diverses · Literatur

Leinen los! - Schifffahrten mit Lesungen und Musik


Vormittagsfahrt:

10.30 Einlass auf das Schiff der Drescher Line im Seebad Mörbisch
11.00 Abfahrt Vormittagsfahrt
(Dauer ca. 2 Stunden 30 Minuten)
Lesungen von Miljenko Jergović, Karl Markus Gauß
Musik von CariCari
ca. 13.30 Rückkehr in den Stadthafen

Mittagspause
Nachmittagsfahrt:

15.00 Einlass auf das Schiff der Drescher Line im Stadthafen von Rust
15.30 Abfahrt Nachmittagsfahrt
(Dauer ca. 2 Stunden 30 Minuten)
Lesungen von Kurt Palm, Michaela Frühstück, Samuel und Károly Mago
Musik von CariCari
ca. 18.00 Rückkehr in den Hafen

Ein Schiff fährt über den See in der Pusztalandschaft. An Bord: Literatur und Musik, die Bezüge zu der Region zwischen Ungarn, der Slowakei und Österreich haben. Das Programm von Leinen los spiegelt die spezielle Kultur der Region Neusiedler See wider. Mit LiteratInnen und Texten, die für die Kultur und Sprachen des pannonischen Raumes stehen, werden unterschiedliche Perspektiven zu Geschichte und Kultur eröffnet, Bezüge zum Burgenland sichtbar und grenzüberschreitende Begegnungen möglich gemacht. Beim Literaturfest Leinen los, das das Literaturhaus Mattersburg heuer zum sechsten Mal veranstaltet, treffen Sprache und Klang auf die spezifische Atmosphäre des Neusiedler Sees. Zwei Mal startet das Schiff heuer vom Seebad Mörbisch, vom Hafen der Schifffahrtslinie Drescher, einmal am Vormittag ab 11 Uhr und dann am Nachmittag ab 15.30 Uhr. Zu erleben sind heuer Literatur von Miljenko Jergović, Karl Markus Gauß, Michaela Frühstück, Samuel Mago und Kurt Palm sowie Musik von Cari Cari. Natürlich gibt es auch wieder Wein aus Rust zu verkosten, dieses Mal vom Weingut Haberhauer.


Vergangene Termine