Operette

Lehar Festival Bad Ischl


Illustre KünstlerInnen vergolden mit ihren Stimmen die Operettensaison 2014.

Unsere „Bad Ischler Diva“ Miriam Portmann wird einerseits der KAISERIN ihre Stimme leihen und auch als Fürstin Stasa Kokozow in einer komödiantischen Rolle zu erleben sein.

Verena Barth-Jurca, Ksch Marianne Nentwich und Helga Papouschek sind ebenso aufgeboten wie Operettenkaliber wie Reinhard Alessandri, KS Kurt Schreibmayer, Franz Suhrada und Thomas Zisterer.

Aber auch die Nachwuchsförderung kommt nicht zu kurz. So debütieren meine Studentin vom Wiener MusikSeminar und Preisträgerin Regina Riel als Angéle und Christine Holzwarth als Juliette im GRAF VON LUXEMBURG, und Benjamin Plautz und Florian Resetarits werden als Gaston in GIGI alternieren.

Nachwuchsförderung auch bei ETTEREPO 2014, die wieder zweimal Kindern und Jugendlichen die hautnahe Begegnung mit knisternder Operettenatmosphäre ermöglicht!
(Michael Lakner, Intendant)


Vergangene Termine