Vortrag

Leben zwischen Häusern


Vortrag von Allison Dutoit (Gehl Architects) mit anschließender Diskussion. Eintritt frei.

Die Bevölkerung in Städten heutiger Industriegesellschaften wächst ständig. Reicht ein Platz zum Wohnen oder sehnt sich der Mensch nach einer Stadt als Raum zum Leben? Der Däne Jan Gehl, früher belächelt, heute einer der einflussreichsten Städteplaner weltweit, hat bewiesen, dass „Städte für Menschen“ möglich sind. Gehl Architects gelang es, 2014 Kopenhagen zur lebenswertesten Stadt der Welt zu entwickeln. Allison Dutoit von Gehl Architects wird in ihrem Vortrag über Erkenntnisse und Erfahrungen berichten, was moderne Städte lebenswerter macht.


Vergangene Termine