Theater

Leben mit Känguru


Nachdem ein Känguru beim Kleinkünstler eingezogen ist, entspinnen sich wechselhafte Episoden eines so ungewöhnlichen wie spannungsreichen Zusammenlebens. Denn das Känguru beweist seine Belesenheit am liebsten in Form besserwisserischer Belehrungen; es lässt sich gern bekochen, hat immer die Boxhandschuhe griffbereit im Beutel und vor allem sitzt ihm der Schalk im Nacken. Das Känguru stellt die Protagonisten herkömmlicher Tierfabeln gelassen in den Schatten. (© 2009, 2011, 2014 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin)

mit Thomas Frank
von Marc-Uwe Kling


Vergangene Termine