Tanz · Theater

Las Troyanas – Flamenco-Tanztheater


Troja ist gefallen, die Helden sind tot. Übrig geblieben sind Frauen und Mädchen, die den siegreichen Griechen als Kriegsbeute zugeschlagen werden. Ihr Schicksal: Vergewaltigung, Verschleppung, Zwangsheirat und Sklaverei. Heute genauso wie vor 2.500 Jahren.

Eszter Hollosi, Rezitation, Jelena Reiter, Gesang, Rubio de Linares, Gitarre
Yulia Kuleshova, Claudia Rupp und Helena Guggenbichler, Tanz


Vergangene Termine