Vortrag

Langer Tag der Flucht - Hungrig auf Neues!?


„Hungrig auf Neues!?" ist ein Kochworkshop für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene, die Spaß am Kochen haben und neue Gerichte aus aller Welt kennenlernen möchten!

Internationale Küche mit AsylwerberInnen

„Hungrig auf Neues!?" ist ein Kochworkshop für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene, die Spaß am Kochen haben und neue Gerichte aus aller Welt kennenlernen möchten! Gemeinsam mit AsylwerberInnen lernen wir eine Speise zuzubereiten. Natürlich darf danach auch probiert werden - meistens gibt es mehr als genug! Während der Zubereitung und dem Essen ist Raum für Gespräche, Gelächter, Gesang und vieles mehr!
Kosten: Lebensmittelbeitrag und Spende für den Koch oder die Köchin. Spezielle Kochwünsche (z.B. vegetarische Küche) werden gerne per E-Mail entgegengenommen: [email protected]
Ein kleiner Tipp: Es empfiehlt sich Gefäße mitzubringen, in denen übrig gebliebenes Essen mit nach Hause genommen werden kann.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des vierten „Langen Tags der Flucht“ statt. Informationen und das gesamte Veranstaltungsprogamm unter www.langertagderflucht.at
Eine Initiative der UNO-Flüchtlingsorganisation UNHCR und Organisationen in ganz Österreich.


Vergangene Termine

  • Fr., 25.09.2015

    17:00 - 21:30

    Kosten: Lebensmittelbeitrag und Spende für den Koch oder die Köchin. Spezielle Kochwünsche (z.B. vegetarische Küche) werden gerne per E-Mail entgegengenommen: [email protected]

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.