Führung

Langer Tag der Flucht - Flüchtlingsprojekt Ute Bock - Tag der offenen Tür


Tag der offenen Tür am 25.9. im Ute Bock Haus. Wir freuen uns, Ihnen die Vereinsräumlichkeiten, MitarbeiterInnen und BewohnerInnen vorstellen zu dürfen.

ab 11:00 Uhr
Führungen durchs Haus: ab 12 Uhr jeweils zur vollen Stunde, letzte Führung 17:00, Dauer ca. 20 Minuten
Rollenspiel in unserer Beratungsstelle - einmal selbst Flüchtling sein: ab 12:30 immer zur halben Stunde, letztes Rollenspiel 17:30 Uhr, Dauer ca. 15 Min

16:00 Uhr
Offizielle Begrüssung durch Ute Bock und VertreterInnen des Vereins, Enthüllung des neues Schriftzuges "Ute Bock Haus"

16:45
Präsentation des Vereins, Dauer ca. 25 Minuten

Frau Bock, ihr Team und einige unserer BewohnerInnen stehen BesucherInnen den ganzen Tag für Gespräche zur Verfügung. Weiters gibt es die Möglichkeit, bockiges Infomaterial und T-Shirts zu erwerben. Auch für Getränke ist gesorgt.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des vierten „Langen Tags der Flucht“ statt. Informationen und das gesamte Veranstaltungsprogamm unter www.langertagderflucht.at
Eine Initiative der UNO-Flüchtlingsorganisation UNHCR und Organisationen in ganz Österreich.


Vergangene Termine