Sport

Langer Tag der Flucht - Aber bitte mit Rad!


Ein Radausflug mit allen Radbegeisterten aus allen Ecken der Welt!
Wir treffen uns am Anfang der Praterhauptalle, wenn man vom Praterstern kommt. Wir sind Flüchtlinge, Alltagsradler, Sonntagsradler, Radmechaniker, Radliebhaber und all jene die Lust haben dabei zu sein und ein Fahrrad haben. Wir fahren durch den Prater und dann auf die Donauinsel wo wir eine gemeinsame Jause einnehmen.
Bitte jeder für sich selber Jause und Getränk mitnehmen und wer will auch was zum teilen. Kinder können auch gerne mitgenommen werden, allerdings liegt die Verantwortung bei jedem Einzelnen und bei den Erziehungsberechtigten.
Es geht darum eine gemütliche Herbstrunde zu fahren und sich beim Nebeneinanderfahren oder Miteinander-Jause-Essen, kennenzulernen und auszutauschen.
Bei Fragen bitte an integradsion@gmail.com wenden!

Die Veranstaltung findet im Rahmen des vierten „Langen Tags der Flucht“ statt. Informationen und das gesamte Veranstaltungsprogamm unter www.langertagderflucht.at
Eine Initiative der UNO-Flüchtlingsorganisation UNHCR und Organisationen in ganz Österreich.


Vergangene Termine