Diverses

Lange Tafel 2015. Lebensmittel Retten macht Schule!


Die „Lange Tafel“ ist ein buntes, fröhliches Straßenfest, zu dem alle Menschen zum gemeinsamen Essen, Trinken und sich Austauschen an der “Langen Tafel” eingeladen sind.

Ziel der Veranstaltung ist, die Wiener Tafel und ihre soziale Transferarbeit möglichst vielen Interessierten näher zu bringen und die Freiwilligentätigkeit gegen Armut, Hunger und Lebensmittelvernichtung öffentlich sichtbar zu machen!

Heuer steht die Lange Tafel ganz unter dem Motto: “Lebensmittel retten macht Schule – gemeinsam engagieren und genießen” und wird in Kooperation mit den Tourismusschulen MODUL der Wirtschaftskammer Wien über die Bühne gehen: Lehrende und ihre SchülerInnen bereiten das Essen für die 1.000 Gäste an der „Langen Tafel“ zu und stellen ihr Know-how, ihre Expertise, ihre Zeit und ihr Engagement in den Dienst der Wiener Tafel!

Den unterhaltsamen Rahmen bieten auch heuer wieder sozial engagierte KünstlerInnen, die ihre Auftritte in den Dienst der guten Sache stellen und einen Tag lang für tolle Stimmung bei guter Musik sorgen.

12:00 Uhr offizielle Eröffnung der Langen Tafel 2015 &
Beginn des Unterhaltungsprogramms:

• 12:00 – 13:30 Wiener Kabinettorchester
• 13:30 – 14:30 Thomas Andreas Beck und Band
• 15:00 – 16:00 Stimmgewitter Augustin
• 16:30 – 17:00 Gewinnspiel
• 18:00 – 19:00 Martin Spengler & die foischn Wiener
• 19:00 – 20:00 MusikarbeiterInnenkapelle


Vergangene Termine