Diverses

Land der Berge, Land des Meeres


Vor ein paar Jahren sind viele Menschen über das Mittelmeer nach Europa geflüchtet. Ein Teil der Geflüchteten kam nach Österreich und blieb hier. In den Medien ist "das Mittelmeer" stark präsent und somit quasi an der Haustür. In der Ausstellung "Die Küsten Österreichs" erzählen junge Geflüchtete über ihren Fluchtweg, das Ankommen und ihre Anstrengungen, sich in einem neuen Land zu integrieren. Der Austausch mit interessierten Kindern ist ihnen sehr wichtig. Kommt ins Gespräch!
Für Kinder von 9 bis 13 Jahren, gerne auch in Begleitung
Eine Veranstaltung im Rahmen des wienXtra-kinderaktiv-Programms


Vergangene Termine