Sport

Lacrosse


Lacrosse gilt als schnellste Mannschaftssportart auf zwei Beinen und vereint Elemente von Feldhockey, Eishockey und Handball.
Ursprünglich von den Ureinwohnern Nordamerikas praktiziert, erfreut sich diese Ballsportart auch in Europa immer größerer Beliebtheit.
Mit Hilfe von Schlägern, an denen Netze befestigt sind, wird der (etwa tennisballgroße) Gummi-Ball gefangen, transportiert und in der Luft weitergepasst.
Ziel des Spiels ist es, den Ball ins Tor der gegnerischen Mannschaft zu befördern.

Dieser Kurs wird im Rahmen des Projekts Bewegt im Park angeboten und ist kostenlos. Er ist für alle Jugendlichen und Erwachsenen geeignet, die Freude an Teamsportarten haben und eine Sportart abseits des Mainstreams ausprobieren wollen. Keine Vorkenntnisse benötigt.

Ohne Teilnahmegebühr. Ohne Voranmeldung. Einfach kommen und Spaß haben!


Vergangene Termine