Wienerlied

La Wien en Rose


Mit großem Raffinement zieht das Leben in Rosa nun in Wien ein. Edith Piafs »La vie en rose«, ein vieltöniges Hohelied auf die Liebe, und eine feine Selektion ihrer typischen französischen Chansons bewirken nämlich Wunder.

Eine erlesene Musikerschar verführt uns dazu, das oft verzwickte Leben mit einer imposanten rosa Brille zurechtzurücken – allen voran die zierliche Vasiliki Roussi, die Piaf, den Spatz von Paris, grandios zu interpretieren vermag. Zudem sorgt Grandseigneur Karl Hodina mit seinen einmaligen Chanson- Schöpfungen wienerischer Prägung dafür, das Leben in allen Farben leuchten zu lassen. Gemeinsam mit Tini Kainrath und den Stars des Wiener Gipsy Jazz spannt er einen fantastischen Regenbogen auf…

Vasiliki Roussi
Willy Daum
Krzysztof Dobrek
Herwig Thöny
Karl Hodina
Tini Kainrath
Diknu Schneeberger Trio


Vergangene Termine