Tanz

La Banda - Invisibles


In „Invisibles“ verschwimmen Fantasie und Realität auf spielerische Weise, alles ist möglich. Und so verschmelzen Performer und Zuschauer miteinander, das Publikum wird zum Komplizen.

Nacho hat einen besonderen Freund. Er ist hilfsbereit, er ist immer für ihn da und er ist unsichtbar. Auch die Welt, in der er lebt, ist unsichtbar. Dennoch oder gerade deshalb gibt es dort vieles und noch mehr zu entdecken!

Nacho und sein Freund nehmen das Publikum mit auf eine Reise in ihre fantastische Welt. „Invisibles“ erzählt eine humorvolle Geschichte voller Bewegung, Tanz und Clownkunst. Der Einsatz von Fotos und Videos schafft eine eigene kreative Welt, ein Paralleluniversum, mit dem die Performer auf der Bühne interagieren.The Invisible Jazz Band steuert die Musik zum Stück bei.

Sergi Estebanell hat bei Meistern der Clownkunst, des Körper- und Straßentheaters (u. a. Adrian Schvarzstein) gelernt. Er ist Schauspieler, Regisseur und Gründungsmitleid der Cie. La Banda, Cie. Kamchàtka und der Straßentheatergruppe Wandering Orquestra. Er leitet Workshops in ganz Europa.

Regie: Sergi Estebanell
Performance: Xavi Estrada,Lluis Petit
Choreografie: Xavi Estrada
Konzept und Produktion: Lluis Petit, Sergi Estebanell, Xavi Estrada
Assistenz Produktion: Elena Maya
Musik: Claudio Levati
Video: Octavi Royo
Licht: Ruben Taltavull
Videotechnik: Miguel Gozalbo, Omar Alvarez

Dauer: 60 min.


Vergangene Termine