Diverses · Kunstausstellung

Kunstmeile Krems: Programmhöhepunkte 2021


Die Kunstmeile Krems bildet mit ihrer Vielzahl an Museen, Galerien, Konzerten, Kunst- und Musikfestivals ein einzigartiges Kunst- und Kulturareal. Nächstes Jahr werden 25 neue Ausstellungen in den sechs zentralen Museen, 4 Festivals, 2 Klangkunstwerke im Klangraum Krems Minoritenkirche, 1 Open Air Kino beim Kesselhaus, 1 Kinder.Kunst.Fest für die ganze Familie und 2 Jubiläen – 20 Jahre Karikaturmuseum Krems und 25 Jahre Glatt&Verkehrt – geboten.

Starke Frauen in der Kunst
Als einen Schwerpunkt im Ausstellungsprogramm rückt die Kunstmeile Krems starke Frauen ins Rampenlicht. In der Kunsthalle Krems rüttelt die in Australien lebende Künstlerin Patricia Piccinini mit ihren teils aus Mensch, Tier oder Maschine geformten Skulpturen das Publikum auf (13.03. – 27.06.2021). Die Landesgalerie Niederösterreich erforscht das Schaffen der Künstlerinnen des Art Club in einer bislang weitgehend unentdeckten Epoche, nämlich zwischen dem 2. Weltkrieg und der Feministischen Avantgarde der 1970er-Jahre (16.10.2021 – 06.03.2022). Dem Netzwerk verbunden waren herausragende Künstlerinnen, u. a. Maria Biljan-Bilger, Johanna Schidlo, Susanne Wenger und Maria Lassnig. Das Karikaturmuseum Krems gewährt mit der „Feuerroten Friederike“ einen exklusiven Einblick in die Illustrationen der außergewöhnlichen Autorin Christine Nöstlinger (14.11.2021 – 06.03.2022). Die Hauptausstellung des museumkrems, „Wo sind sie geblieben? Die Frauen von Krems“ (10.04. – 01.11.2021), begibt sich auf Spurensuche nach den vergessenen Frauen in der Geschichte der Stadt, wie der Äbtissin Maria Benedicta Rizzi oder der Motorradrennfahrerin Mitzi Nahmer.

Festivals
Das Osterfestival Imago Dei (11.03. – 05.04.2021) widmet sich unter dem Titel „Gegenlicht“ in acht Konzertabenden der Dialektik von Licht und Dunkelheit. „In The Year Of The Metal Ox“: Das chinesische Sternzeichen für das Jahr 2021 dient als Codewort für ein donaufestival (30.04. – 02.05. und 07. – 09.05.2021) im Zeichen einer Pandemie, die ungeahnte gesellschaftliche wie künstlerische Umgangsweisen herausfordert.

Das Festival Glatt&Verkehrt feiert vom 09. bis 25.07.2021 unter dem Motto „Fokus Italien“ seine 25. Ausgabe mit Musik von Südtirol bis Sardinien.

Die Europäischen Literaturtage (18. – 21.11.2021) machen den Klangraum Krems Minoritenkirche zu einem inspirierenden Begegnungsort mit internationalen Autor/innen.


Vergangene Termine