Kunstausstellung

Kunst & Käse - Devolution


Kunst und Käse - Devolution

Unsere Menschheit hat im Laufe der Zeit wirklich unfassbare Erfindungen und Entwicklungen durchgemacht. Aber haben wir diese Entwicklung wirklich immer intelligent und sinnvoll genutzt oder geht mit dem Fortschritt eventuell ein Rückschritt einher?

Kunst und Käse - Devolution wirft einen kritischen Blick auf den heutigen Stand der Menschheit. Die Künstler Louis Szapary, Gregor Fuchs, Julia Geissler, Zoe Opratko und Yell Low reflektieren in ihren Arbeiten besagte Thematik und werden uns dabei unterstützen diese aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

Das Livepainting findet dieses Mal in Form eines Portrait-Malers der besonderen Art statt.

Für die musikalische Untermalung sorgt Adrian Klamauk und es wäre kein Kunst und Käse, gäbe es nicht wieder fantastische Käsespezialitäten.

In diesem Sinne,

Käse gut alles gut!


Vergangene Termine